Suchen & Finden

Die Bibel- und Schriftenmission

Die Bibel- und Schriftenmission Dr. Kurt E. Koch e.V. ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Schwäbisch Gmünd.

Unsere Anliegen sind:

  • Aufklärung über Okkultismus und Erweckung
  • Verbreitung evangelistischer Literatur
  • Zeitkritische Veröffentlichungen
  • Hilfe bei seelsorgerlichen Fragen

Apg 4:12  Es ist in keinem andern Heil, ist auch kein anderer Name unter dem Himmel den Menschen gegeben, darin wir sollen selig werden.

 

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, schreiben Sie bitte an:

Bibel- und Schriftenmission Dr. Kurt E. Koch e.V.
Osterlängstr. 47
73527 Schwäbisch Gmünd
Germany

oder per Email:

undefinedKontakt zur Schriftenmission

oder rufen Sie uns an:

Tel. 07171-7004-60

Seelsorgerliche Anfragen werden vertraulich behandelt.

Die Bankverbindung zur Unterstützung der Schriftenmission finden Sie undefinedhier.

Buchvorstellung

Berichte aus dem Erweckungsgebiet Kwasizabantu.
Interessant und mutmachend.

96 Seiten, 2,60 €

Leseprobe:

Mein Vortrag behandelte das Ge­biet des Dämonischen und Charismatischen. Hin­terher wurden Fragen gestellt, die ich beantworte­te. Ich spürte die Spannung, die über den Studen­ten lag. Ein Prediger stand auf und erklärte, die Zuhörer seien verwirrt worden. Ich antwortete ihm rundheraus, daß zwei verschiedene Geister im Raum seien. Der Chor der Studenten sang in einem völlig anderen Geist als der Sizabantu-Chor.

Menschen berichten...

Auf dem schmalen Weg kam Lydia an eine Stelle, wo drei Männer dabei waren, unentwegt andere Pilger in schwarze Särge zu legen. Es wurde Lydia deutlich gemacht: das sind Gläubige, die über die Sünden der anderen reden, die kritisieren, verurteilen, verdammen; Gläubige, die andere abschreiben und "beerdigen" und dabei ihr Ziel verfehlen. Sie konnten auf dem schmalen Weg nicht weiter gehen...

Aus dem Buch "undefinedIm Paradies"

Erweckung

"Erweckung ist nichts anderes, als Gott gegenüber erneut gehorsam zu werden." (Charles Finney in dem Buch "Revival of Religion")

Zitat Dr. Koch

"Ich fand in der Seelsorge noch keinen, der bei einer okkulten Belastung ohne die Hilfe der Beichte frei geworden wäre."